Montag, 14. Mai 2018

Glückliches Saisonfinale

TV Geistenbeck 3 - Turnerschaft Lürrip 3 33:27 (20:12)

Im letzten Spiel der Saison galt es für die Dritte nochmal alles zu geben. Es galt was gut zumachen, hatte man im Hinspiel doch leichtsinnigerweise einen Punkt in Lürrip liegen gelassen.

Sonntag, 13. Mai 2018

TV Geistenbeck schließt Saison als Vizemeister ab

TV Geistenbeck – Tschft. St. Tönis 25:25 (13:12) 

Der TV Geistenbeck schließt die Verbandsliga-Saison 2017/2018 als Vizemeister ab. Nach der bitteren Niederlage letzte Woche in Kaldenkirchen, die den TV Lobberich wieder an die Spitze der Tabelle brachte, blieb an diesem Spieltag die erhoffte Überraschung aus.

Sonntag, 6. Mai 2018

Es hat nicht sollen sein...

TV Beckrath 1 - TV Geistenbeck 2   36:31 (16:18)

Es war das lang erwartete und hart erarbeitete Spiel für beide Seiten: Vor prall gefüllter Tribüne ging es im Wickrather Bunker um die Tabellenführung und die damit verbundene Meisterschaft in der Bezirksliga.

TVG verliert Tabellenführung in der Verbandsliga

 TSV Kaldenkirchen – TV Geistenbeck 24:22 (11:9)

Der TV Geistenbeck hat in der Verbandsliga nach der Niederlage in Kaldenkirchen die Tabellenführung einen Spieltag vor Saisonende wieder an den TV Lobberich abgeben müssen.

Sonntag, 29. April 2018

Ungefährdeter Sieg

TV Geistenbeck 3 - TV 1848 Mönchengladbach
Endstand 29:25 (18:9)

Im vorletzten Heimspieltag war die Zweitvertretung des TV1848 Mönchengladbach zu Gast in Mülfort. Für den TVG 3 sollten die nächsten zwei Punkte her um weiterhin alle Möglichkeiten offen zu halten…wer weiß was im Handballkreis noch alles passiert.

TVG gewinnt nach Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit

TV Geistenbeck – Turnerschaft Grefrath 30:24 (12:15)

Der TVG hatte nach dem klaren Erfolg in Königshof an diesem Wochenende eine wirklich unangenehme Aufgabe. Mit der Turnerschaft Grefrath kam eine Mannschaft, die sich zuletzt in einen „Flow“ gespielt hat. Mit den Heesen-Brüdern, Lukas Schmitz und dem derzeit verletzten Trienekens hat das Team von Trainer Michael Küsters eigentlich so viel Qualität, dass es für eine Platzierung unter den Top 5 in der nächsten Saison reichen könnte. Hinzu kommt die Heimstärke mit gewöhnungsbedürftigen Verhältnissen, die auch unser TVG bei der 27:26 Niederlage im Hinspiel leidvoll erleben durfte. Revanche war angesagt!

Samstag, 28. April 2018

Zweite erspielt sich "ihr" Finale

TV Geistenbeck 2 : TV 1848 1   40:30 (21:15)

Wie lange erwartet, erspielt sich die Zweite nach starker Leistung gegen 1848 das Endspiel um die Meisterschaft gegen den TV Beckrath.

Mittwoch, 25. April 2018

Meldung Neuzugang: Nico de la Vega kommt vom RSV

„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“
Getreu diesem Motto entschied sich Rückraumspieler Nicolas de la Vega Guerra zu einem Wechsel zum TV Geistenbeck zur kommenden Spielzeit. Nico wohnt in unmittelbarer Nähe zur Sporthalle Mülfort und bleibt somit eigentlich seinem Umfeld treu. Der 22jährige spielt seit der frühen Jugend für „seinen“ Rheydter Spielverein, bei dem leider zum Saisonende die Lichter ausgehen werden.